Aktuelle Meldungen der Dellekom

Bitte benutzen Sie ab sofort nur noch die Emailadresse "post@dellekom.de" für alle geschäftlichen Anliegen.

Samstag 21. Juli 18:40 Uhr: Keine aktuellen Störungen bekannt!

Abgeschlossene Störungen

Neuigkeiten

Planungen für 2018

Siehe diese Seite

2018: Die Dellekom wird 20!

Vor zwanzig Jahren (am 2. Oktober 1998) habe ich von der Telekom einen Anlagenanschluß beim Projekt "Wohnen und Arbeiten" geschaltet bekommen - damals noch ins Büro im Haus 037, dank einer ausgemusterten Siemens Hicom 125, denn größere Telefonanlagen waren damals noch extrem teuer und "Herrschaftswissen" von Siemens, Bosch und Alcatel..

Die Domain dellekom.de habe ich vermutlich auch in der Zeit belegt, bei vauban.de weiß ich es - es war noch vor Mai 1998. Genauer kann ich es leider noch nicht sagen.

Keine Führungen mehr seit 2016

Leider biete ich seit Juli 2016 keine Führungen mehr im Stadtteil Vauban (und anderswo) an. Bitte lesen Sie dazu diese Information.

Ach sonst noch

Vor Jahren gab es mal eine "Werbekampagne" von Baden-Württemberg mit dem Slogan "Wir können alles. Außer Hochdeutsch" der wenn es wirklich witzig gewesen wäre geheißen hätte "Mir kenned älles. Außer wie noch dr Schrift schwätza.

Nun gibt es ein weiteres Bundesland das sich hier einreihen möchte: Das ganz besondere Bundesland - das sich schon immer am liebsten in ein Königreich abspalten will, nur hat es jahrzehntelang Agrarsubventionen mitgenommen und das hätte dann nicht geklappt - mit einer ganz besonderen Partei hat den Slogan entdeckt "Mir san Obergrenze". Sonst können die nämlich wirklich nix, es macht einen schon wahnsinnig.

Ich hoffe ich erlebe es noch daß Merkel die krakeelenden Proleten rauswirft. Die CSU muß sich bundesweit aufstellen, ein paar .. wie soll man sagen: Wähler? von der AfD bekommen sie vielleicht ab, das war ja schon immer mehr oder weniger verbrämt ihre Klientel.


Angelegt von: Andreas Delleske (ande) 01.01.2017 00:00, zuletzt geändert von: Andreas Delleske (ande) vor 2 Tagen, 5293 Seitenabrufe